top of page

Aktuelles / Blog

Hallo und herzlich willkommen auf unserer aktuellen Blogseite! Hier teilen wir nicht nur die neuesten Themen unserer Homepage, sondern auch Geschichten, Einblicke und Entwicklungen, die uns persönlich bewegen.

Referenten: Christian Schmidt und Sebastian Strutzke von Wildnisgespräche

30. August 2024 - Einlass 18h45 - Dauer 45 Minuten - Der Eintritt ist frei






Den Lenorenwald im Klützer Winkel kennen viele dem Namen nach und sie können einordnen, wo er liegt. Aber wirklich dort waren die meisten noch nicht. Und vielen ist er nicht mal ein Begriff! Mammutbäume, Hünengräber, Kesselmoore und slawische Burgwälle sind nur einige der Sehenswürdigkeiten dieses wunderschönen Bruchwaldes. Nicht nur essbare Wildpflanzen und Heilkräuter – wie zum Beispiel Mädesüß und Gundermann – gedeihen im Laubmischwald mit seinen Feuchtgebieten prächtig, sondern viele andere wertvolle Naturschätze ebenso. Unzählige seltene Tier- und Pflanzenarten kann man im Lenorenwald entdecken.

Die Travemünder Wildnispädagogen Christian Schmidt und Sebastian Strutzke berichten von spannenden Nächten unter freiem Himmel im Lenorenwald, dem dortigen Elfenpfad, sagenhaften Sonnenaufgängen und einer erlebbaren Wildnis, in der man der Zivilisation für eine gewisse Zeit den Rücken kehren kann.

Anmeldung erwünscht! 











37 Ansichten0 Kommentare
  • chsschmidt

Weitere Informationen findet Ihr unter Wildnistage



Der Elfenpfad - es gibt Orte, so bezaubernd, dass man sich leicht vorstellen kann, märchenhafte Wesen hätten dort ihr Zuhause. Wie durch einen grünen Tunnel laufen wir hier zur Linken neben einem Sumpfgebiet und zur Rechten einen kleinen Hügel hinauf. Sagenhafte Geschichten und Erlebnisse begleiten uns dabei. Garantiert !


(R)Auszeiten sind wichtig und an besonderen Orten tun sie besonders gut !


Wir freuen uns auf Euch!





52 Ansichten0 Kommentare



Wir freuen uns über die vielen interessierten Gäste, die an den Julisamstagen an den Entdeckertouren teilnehmen.


Da kreisen Seeadler, Kormorane und Bussarde am Küstenstreifen entlang. Miesmuscheln, Seesterne, Feuersteine und Hühnergötter finden und sammeln wir.


In den Dünen finden wir essbare Wildpflanzen & Heilkräuter - Echter Baldrian, Wilde Möhre, Spätblühende Traubenkirschen, Erdbeerklee und so manch andere tolle Überraschungen....







96 Ansichten0 Kommentare
bottom of page