top of page
  • Autorenbildtobiasobrock

"Spuren & Fährtenlesen"

Aktualisiert: 20. Jan.

Bärental / Feldberg Schwarzwald


Der Winter hat es gut gemeint mit uns – bei herrlichen Hochdruckwetter und einer pulverschneebedeckten Landschaft und viel Sonnenschein waren die Voraussetzungen optimal.

Christian Schmidt verbrachte dort eine sehr spannende, erkenntnisreiche und lehrreiche Woche mit Kollegen aus der Wildnispädagogik.

Der 1493 Meter hohe Feldberg ist sowohl das älteste als auch das größte und höchst gelegene Naturschutzgebiet in Baden-Württemberg. Das Bärental und das Gebiet rund um den Gipfel sind seit 1937 geschützt. Der Wald dort ist etwas Besonderes, ein so genannter Bannwald. Ein Bannwald ist ein Waldgebiet, das sich selbst überlassen wird. Selbst durch Sturm und Borkenkäfer angegriffene bzw. befallene Bäume werden nicht aus dem Wald entfernt, sondern bleiben jahrelang unberührt liegen. Der Wald wird dadurch zum natürlichen Lebensraum für unzählige Tier- und Pflanzenarten.



64 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commenti


bottom of page